Elektro-Auto -Tipps Reisen im Sommer

Die nächste Reise wird nach Italien über Österreich gehen.

Diese Reise will auch geplant sein. Zudem werden wir die Elvah- App- Lademöglichkeit einem Praxistest unterziehen.

Es gab zwar schon Tests dieses Providers mit einer Flatrate, aber die Tarife haben sich durch die steigenden Energiepreise geändert.

Daher werden wir den Tarif L von Elvah nutzen, bei dem 180 kW/h für 100€ /mtl gebucht wird. Dieser kann natürlich später wieder einfach gekündigt werden. 

Laut bisherigen Testberichten kann auch bei Tesla einfach geladen werden.

Wir probieren dies aus.

Die Route startet in Kraichtal und endet bevor es wieder nach Hause geht in Matrei in Osttirol. Wir werden mit Vaterstetten, Kirchberg und Peschiera del Garda mehrtägige Unterbrechungen haben.

 

Während der Reise wird ca. alle 2 Stunden ein Stop mit Laden der Batterie eingelegt. Damit wir alle unsere Pause (auch der Hund) bekommen.

 

Nähere Details zur Reise folgen....

 

Dabei sollte mit dem Routenplaner Fahrzeiten und Ladezeiten gewählt werden zu  der Reiseroute am besten passt.

Wir haben eine Routenplaner-App gewählt, die weit verbreitet ist (ABRP)

Es kann natürlich auch ad-toc reagiert werden. Bzw. auch anders geplant  werden. Aber das sei jedem selbst überlassen.