Hintergrundinfo zu Wahlprüfstein 6

Mehr Natur im Siedlungsgrün

 

Ein Biotopverbund, der an den Ortsrändern endet, verschenkt das enorme Potential der kommunale Grünflächen für die Förderung der biologischen Vielfalt. In Bretten wurde mit NATUR NAH DRAN ein erster Schritt für die Artenvielfalt in der Stadt getan.

 

Im Jahr 2016 wurde Bretten aus fast 60 Bewerbern als einer von 10 Gewinnern ausgewählt. In den folgenden Jahren wurden fünf NATUR NAH DRAN Flächen angelegt.

 

Um die biologische Vielfalt und die Lebensqualität in Bretten zu erhöhen, müssen weitere NATUR NAH DRAN-Flächen errichtet und die Förderung der Artenvielfalt durch weitere Maßnahmen gefördert werden.

 

Hierfür ist auch eine Bestandsaufnahme zu machen, welche kommunalen Flächen in Bretten einzubeziehen sind.

 

weitere Informationen:

Naturschutzbund Deutschland e.V. (NABU):
https://baden-wuerttemberg.nabu.de/natur-und-landschaft/aktionen-und-projekte/naturnahdran/

 

Download
Wahlprüfstein 6.pdf
Adobe Acrobat Dokument 16.5 KB